Toolgestützte Analyse von steuerrelevanten Projektmanagementdaten

Der Gegenstand der Untersuchungen ist die Analyse der Projektmanagementsoftware„Projektron BCS“ hinsichtlich der Neuentwicklung einer konzeptionellen, technischenund inhaltlichen Schnittstelle zum Datenanalyseprogramm IDEA. Hierbei sollen neueErkenntnisse gewonnen werden zur Identifizierung der Steuerrelevanz des strukturiertenund unstrukturierten Content von Projektmanagementsystemen. Die Arbeit umfasst dieAnforderungsanalyse der technischen Schnittstelle in Bezug auf den datenbezogenenGDPdU-Beschreibungsstandard, die Identifikation von steuerrelevantenDaten/-strukturen in BCS und die Erforschung sowie bestenfalls Neuentwicklung einesgeeigneten Reporting sowie des Z3-Zugriffs durch die Außenprüfung. Aufbauend aufdiesen grundlegenden Erkenntnissen umfasst die Projektarbeit auch die Generierungeiner neuen, zusätzlichen Prüfer-Rolle.

Ansprechpartner: Prof. Dr. Michael Klotz